MÄRZ

Die Brüder Grimm und ihre Märchensammlung

 

Wie kamen die Brüder Jakob und Wilhelm Grimm zu den Märchen,
die sie in den Kinder- und Hausmärchen veröffentlicht haben?
Brigitte Köppen wird über deren Biographie und Sammeltätigkeit
berichten und dazu Märchen frei vortragen.
Das bedeutet, dass diese nicht vorgelesen, sondern frei erzählt werden.

Ein Nachmittag bei einer gemütlichen Tasse Kaffee und Kuchen
für Seniorinnen und Senioren.

Donnerstag, 07. März 2019
15:00 - 16:30 Uhr

Friedenskirche Monheim
Schellingstraße
Organisation: Helga Klüter

 


Die Brüder Grimm zu Gast im Turmhahncafé

 

Die Frauen des Turmhahncafé's in Jugenheim Rheinhessen
laden ein zu einem Nachmittag mit den
Brüdern Jakob und Wilhelm Grimm.
Brigitte Köppen wird über deren Leben und Sammeltätigkeit berichten
und dazu Märchen frei vortragen. Das bedeutet, dass diese nicht vorgelesen,
sondern frei erzählt werden. Stephanie Schillhahn wird den Nachmittag mit
eigenen Imrovisationen auf der Querflöte begeiten.

Ein Nachmittag bei einer gemütlichen Tasse Kaffee, Tee und Kuchen.

Dienstag, 12. März 2019
15:00 - 16:30 Uhr
Ev. Kirchengemeinde
Ansprecchpartnerin: Edeltraud Schäfer
Hintergasse 19
55270 Jugenheim

 


 

Weltgeschichtentag 2019 - Mythen, Märchen und Legenden


Der Weltgeschichtentag - auch "World Storytelling Day" genannt, findet jedes Jahr rund
um den 20. März statt.
Dieser Aktionstag wird seit 2004 veranstaltet und basiert auf einem
älteren schwedischen Erzähltag. Mittlerweile sind Veranstaltungen in vielen Ländern dieser Welt
der Kunst des mündlichen Erzählens gewidmet.


Das Franz Josef Helferich Haus lädt dazu ein, den Mythen, Märchen und Legenden zu lauschen,
die die Märchenerzählerin Brigitte Köppen zu Gehör bringt.
Ein Nachmittag für Jugendliche und Erwachsene.

 

Freitag, 22. März 2019
16:00 - 17:00 Uhr

Franz Josef Helferich Haus
55270 Jugenheim-Rheinhessen
Organisation: Rosi Helmlinger

 


Spinnen-Workshop - für Jugendliche und Erwachsene

 

Spinnen mit der Spindel, mit dem Spinnrad, ist das leicht, ist das schwer?
Möchten Sie das ausprobieren und Ihre Kenntnisse wieder auffrischen?

Sabine Muth führt an diesem Nachmittag in die feine Kunst des Spinnens ein.
Brigitte Köppen wird dazu Märchen vom Spinnen erzählen.
Lassen Sie sich einladen in einen Raum, der nach Wolle und Tee duftet.

 

Spindeln und Spinnräder stehen zur Verfügung.
Ein eigenes Spinnrad können Sie gerne mitbringen.

 

 
Samstag, 30. März 2019, 15:00 - 18:00 Uhr
Zentrum Erlöserkirche an der Hardt, Langenfeld
Kostenbeitrag inkl. Materialkosten: 12 Euro
Anmeldung bei Brigitte Köppen
E-Mail: brigitte-koeppen@gmx.de

 


APRIL

 

Frauen - klug - witzig - mutig - stark

Märchen von starken, klugen, mutigen und lustigen Frauen
Was wären die Männer ohne die klugen Frauen, die mit Mut,
ein wenig List und Humor, ihr Leben meistern und die Geschicke
der Welt lenken? Frauenkreis der ev. Kirchengemeinde.

Johann-Wilhelm-Grevel-Haus
Monheim am Rhein
Dienstag, 02. April 2019, 19:30 - 21:30 Uhr
Ansprechpartnerin: Ingrid Werner